loading
  • slide-1
  • slide-2
  • slide-3

Aktuell

+++ Lucky Loser – bundesweiter Kinostart am 10. August 2017 +++

Der neue Film von Nico Sommer startet am 10. August 2017 bundesweit in über 57 Kinos. Produziert wurde der Film von derNeue Schönhauser Filmproduktion. Nähere Infos findet ihr unter: Farbfilm Verleih oder dem Kinofinder.

Lucky Loser feiert Weltpremiere auf dem Filmfest München!

Der neue Film von Nico Sommer feiert seine Welturaufführung in der Sektion Neues Deutsches Kino auf dem Münchner Filmfest 2017 am 25.06.2017. Produziert wurde der Film von derNeue Schönhauser Filmproduktion. Kinostart hat die Sommerkomödie am 10.08.2017 deutschlandweit und läuft in 57 Kinos an. Nähere Infos findet ihr unter: Farbfilm Verleih.

Anna Guder alias Kiddo Kat landet einen viralen Hit!

Die Protagonistin Anna Guder, inzwischen besser bekannt als Kiddo Kat hat einen viralen Hit in Facebook, Youtube und Co. gelandet. Mehrere Millionen Viewer haben das Video bereits gesehen – Begeisterungsstürme all over Europe! Das Video findet ihr hier: Subway Session Frankfurt KIDDO KAT feat. Heidi Joubert.
Den kompletten Film “Die Taktstürmer” könnt ihr aktuell auf dem VOD Portal alleskino.de ansehen.

+ + Familienfieber als DVD im Handel erhältlich! + +

Ab sofort ist Familienfieber als DVD oder VOD im Handel erhältlich. Amazon, Vimeo, WOM, Media Markt u.v.m. Verpasst auch nicht den Familienfieber Soundtrack (iTunes, Amazon).

+ + Familienfieber gewinnt Publikumspreis! + +

Familienfieber erhält auf den 10. Ahrenshooper Filmnächten den begehrten Publikumspreis!

+ + + SILVI erscheint als DVD ab 01. September im Handel + + +

Mehr Infos dazu unter: www.silvi-derfilm.de

+ + Familienfieber gewinnt Preis für die Beste Regie! + +

Familienfieber erhält den new berlin film award in der Kategorie „Beste Regie“
Jurybegründung (Franziska Petri, Martin Heisler, Edward Berger): Ein Film, der zum Thema macht, was uns Allen irgendwann einmal im Leben passieren kann: Betrügen und betrogen werden. 2 Elternpaare sollen sich während eines Wochenendes auf dem Land kennenlernen – so haben es sich die Kinder vorgestellt. Die Harmonie wird aber durch eine heimliche Affaire empfindlich gestört. Der ausgezeichnete Film weist eine gute Figurenkonstellation auf und setzt diese mit tollen Schauspielern, witzig und skurril, in Szene. Dem Regisseur gelingt es in der Kürze der ihm zur Verfügung stehenden Zeit – nur 7 Drehtage – das Maximum aus sich und seinem Team herauszuholen. So ist er bei dieser kompletten Eigenproduktion nicht nur Regisseur, sondern auch sein eigener Produzent und – zusammen mit dem Schauspielensembel – einer der Autoren.
Wir möchten mit diesem Preis auch für den kommenden Kinostart Rückenwind geben und wünschen diesem talentierten Regisseur bei seinem nächsten Film bessere Drehbedingungen.

+ Familienfieber läuft auf dem Achtung Berlin Filmfestival! +

Beim 10. Achtung Berlin Film Festival läuft Familienfieber im Spielfilmwettbewerb.

“Familienfieber” gewinnt ersten Preis auf dem Filmfestival Max-Ophüls-Preis

Die Beziehungstragikomödie FAMILIENFIEBER lief erfolgreich auf dem diesjährigen Filmfestival Max-Ophüls-Preis in Saarbrücken und räumt prompt die erste Auszeichnung für die Beste Uraufführung im Wettbewerb ab: Familienfieber gewinnt den Preis der saarländischen Ministerpräsidentin! Die Jury: Rainer Frimmel (Regisseur und Fotograf), Corinna Glaus (Casterin), Maria Köpf (Produzentin), Götz Otto (Schauspieler), Ronald Zehrfeld (Schauspieler).

Begründung der Jury: Begründung der Jury:
Wie vereinbar ist das Ideal der Familie mit den Schwächen und Bedürfnissen des Individuums? Diese Frage wird in diesem Film von wunderbaren Schauspielern und einer sehr einfühlsamen Regie sinnlich und humorvoll erlebbar gemacht.

“Familienfieber” auf dem Max-Ophüls-Festival

Die neue Mumblecore-Tragikomödie FAMILIENFIEBER in Koproduktion mit Traumfängerfilm feiert seine Welturaufführung auf dem renommierten Max-Ophüls-Festival in Saarbrücken. Der Film läuft im Langfilmwettbewerb und konkurriert damit um den 36.000 Euro dotierten Hauptpreis! In den Hauptrollen sind zu sehen: Kathrin Waligura, Peter Trabner, Deborah Kaufmann & Jörg Witte.

“Vaterlandsliebe” auf ZEIT Online

Unser preisgekrönte Kurzfilm VATERLANDSLIEBE läuft im Rahmen der Wendland Shorts und in der Serie Kurzfilme auf ZEIT Online!

“Vaterlandsliebe” ist wieder Bester Kurzfilm

Der polarisierende und preisgekrönte Kurzfilm VATERLANDSLIEBE gewinnt im Rahmen des Filmfestes in Klempenow den 1. Preis im Kurzfilmwettbewerb!

+ VATERLANDSLIEBE in den deutschen Kinos +

Der kontroverse Kurzfilm VATERLANDSLIEBE läuft im Rahmen des Shorts Attack bundesweit in den Kinos!

+ + + Lina Wendel erhält erneut Auszeichnung für ihr Schauspiel in SILVI + + +

Die fünfte Auszeichnung für den Film SILVI! Lina Wendel ist erneut als Beste Schauspielerin, diesmal beim San Gio Verona Filmfestival in Italien ausgezeichnet worden.

+ + + Lina Wendel erhält zweite Auszeichnung für ihre Darstellung in SILVI + + +

Nach vier Monaten erhält der Film SILVI bereits die 4. Auszeichnung! Lina Wendel erhält eine Besondere Auszeichnung ihre Darstellung der Silvi im gleichnamigen Film beim Filmfestival des deutschen Films in Ludwigshafen. Die Jury bestand aus: Doris M. Trauth-Marx, Hendrik Handloegten und Alexander Bohr.

+ SILVI läuft im Wettbewerb des Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen +

Der Debütfilm von Nico Sommer wurde vom Auswahlkomitee des Festivals des deutschen Films in Ludwigshafen für den Wettbewerb nominiert!

Vaterlandsliebe im Wettbewerb der Wendland Shorts 2013!

Vaterlandsliebe im Wettbewerb der Wendland Shorts 2013! Mehr Infos unter: Wendland Shorts 2013

+ + + Lina Wendel erhält Preis für die Beste Darstellerische Leistung in SILVI + + +

Schon wenige Tage nach dem Doppelerfolg in Berlin beim Filmfestival Achtung Berlin räumt SILVI erneut ab: Lina Wendel erhält den Preis für die Beste Darstellerische Leistung in SILVI beim Filmkunstfest in Schwerin. Gratulation und die herzlichsten Glückwünsche für Lina Wendel!

+ + + SILVI gewinnt New Berlin Film Award! + + +

Beim 9. Achtung Berlin Film Festival räumt Silvi gleich doppelt ab! Die Jury des Spielfilmwettbewerbs (Anjorka Strechel, Jan Krüger, RP Kahl) kürten den Debütfilms zum Besten Spielfilm des Festivals! Außerdem erhält Silvi den Preis des Verbandes der Deutschen Filmkritik (Jury: Ingrid Beermann, Bettina Hirsch, Sabine Könner).

+ + + SILVI goes MoMA in New York + + +

Mit der 34. Ausgabe von Kino! 2013 New Films from Germany präsentiert German Films zusammen mit dem Museum of Modern Art (MoMA) vom 18. bis 24. April aktuelle Filme von deutschen Nachwuchsregisseuren an prestigeträchtiger Stelle in New York City. “SILVI” ist mit dabei…

+ + + SILVI erhält viele gute Kritiken + + +

Liebe Freunde, Liebe Filmbegeisterte, Liebe Berlinale Gäste – mein gesamtes Team und Ich sind überwältigt von all den warmherzigen Worten, den ehrlichen Komplimenten, den tollen Publikumsreaktionen, die uns nach und nach erreichen. Ihr schenkt uns unglaublich viel Liebe und Anerkennung für unsere Arbeit damit! Das ist etwas ganz Großartiges – Danke dafür! Alles Liebe / Nico Sommer im Namen der gesamten SILVI CREW

+ + + SILVI feiert Weltpremiere auf der 63. Berlinale + + +

Silvi feiert “ihre” Weltpremiere auf der 63. Berlinale in der Sektion Perspektive Deutsches Kino!

Nähere Infos folgen…

Die Taktstürmer auf Spiegel.TV Online

Die Taktstürmer werden im Rahmen des Open Doku Festivals auf Spiegel.TV Online gesendet.

Vaterlandsliebe ist Bester Deutscher Film!

Vaterlandsliebe gewinnt beim Interfilm Berlin Kurzfilmfestival 2012 den Hauptpreis im Deutschen Wettbewerb! Mehr Infos unter: Awards and Winners der Festivalwebsite

Die Jury möchte einen Film auszeichnen der den Mut hat mit Humor die dunklen Ecken und Windungen braunem Gedankenguts auszuleuchten. Während man durch den ganzen Film hindurch lacht, erschrecken wir immer wieder und entdecken, dass die Linie zwischen nachvollziehbar und nicht akzeptabel sehr dünn ist. Der Gewinner des ersten Preises des Deutschen Wettbewerbs ist Nico Sommer mit seinen Film “Vaterlandsliebe”.

“Vaterlandsliebe beim Interfilm Berlin Kurzfilmfestival 2012!

Vaterlandsliebe läuft auf dem Interfilm Berlin Kurzfilmfestival satte 5mal in zwei Kategorien! Mehr Infos unter: Website des Festivals/Deutscher Wettbewerb

“Die Taktstürmer” auf den Haydauer Filmtagen 2012!

Vaterlandsliebe ist für den First Steps Awards 2012 im Bereich Kurzfilm nominiert! Die Jury ist: Viola Jäger, Produzentin; Franz Dinda, Schauspieler und Autor; Knut Elstermann, Filmkritiker; Autor und Moderator; Corinna Harfouch, Schauspielerin; Hendrik Handloegten, Regisseur. First Steps zeichnet u.a. die besten Abschlussfilme deutscher Filmschulen aus.

“Vaterlandsliebe bei den Wendland Shorts 2012!

Vaterlandsliebe läuft auf den Wendland Shorts 2012 zwischen dem 22.
Juni und 24. Juni 2012 im Wendland.

“Die Taktstürmer” auf dem UNERHÖRT! Music Film Festival!

Die Jury war beeindruckt von der Intensität
der Geschichte, die über die ganze Länge des Filmes trägt. Nico Sommer
legt mit „Stiller Frühling“ einen Spielfilm vor, der das Genre Dokumentation
als Stilmittel gekonnt einsetzt, so dass der Zuschauer mal ganz nah bei
der Hauptfigur Basti ist, und mal distanzierter Beobachter. Aus diesem
Spannungsfeld und dem sicheren Gespür für Timing und Humor ist ein
atmosphärisch dichtes Portrait entstanden. Das liegt auch daran, dass
Hauptdarsteller Tom Lass den suchenden Basti auf höchst überzeugende
Weise vorführt. Gefallen hat der Jury auch die hohe schauspielerische
Qualität bis in die Nebenrollen hinein.”
Damit wird der Film am Samstag, den 22. November (14.00 Uhr) im Großen Bali
erneut mit allen anderen Siegerfilmen gezeigt.
Weitere Infos unter:
www.filmladen.de/dokfest
oder
www.filmladen.de | Nachricht vom 17.11.2008

Bamberger Kurzfilmtage zeigt Schäfchen Zählen

Die lustige Kurzdoku wurde von der Jury für den Deutschen
Wettbewerb ausgewählt und läuft damit im Januar 2009
offiziell im Programm der 19. Kurzfilmtage in Bamberg.
Näheres unter: www.bambergerkurzfilmtage.de | 12.11.2008

Hessischer Rundfunk sendet Beitrag

Am 16.10.2008 hat der Hessische Rundfunk im Rahmen der
Hessenschau über den Erfolg des Films Stiller Frühling berichtet.
Der Beitrag zeigt Filmausschnitte sowie ein kurzes Interview
mit Nico Sommer. Näheres unter: www.hr-online.de | 08.11.2008

Schäfchen Zählen jetzt auch in Hessen

Bereits zum Vierten Mal wird jetzt die spritzige Kurzdoku auf
einem Festival gezeigt. Jetzt bei der 21. Visionale Hessen,
welches das größte Medienfestival für junge Leute aus Hessen ist.
Der Film läuft voraussichtlich am 22.11.2008. Näheres unter:
www.visionale-hessen.de | 18.10.2008

Stiller Frühling beim CineKid Screening Club

Das Internationale Filmfestival Kinder und Junges Publikum zeigt
Stiller Frühling im Bereich des Screening Clubs vom 23. bis 26.10.2008.
Näheres unter: www.cinekid.nl| Nachricht vom 18.10.2008

Schäfchen Zählen läuft in Konstanz

Der Kurzdokumentarfilm wurde ins Wettbewerbsprogramm der
Konstanzer Kurz.Film.Spiele aufgenommen und läuft
voraussichtlich am 01.11.2008. Näheres unter: www.kurzfilmspiele.de
| Nachricht vom 12.10.2008

Schäfchen Zählen auf dem FILMZ in Mainz

Die Auswahljury des Filmfestivals FILMZ – Festival des deutschen Kinos,
zeigt die Kurzdoku Schäfchen Zählen im Wettbewerb, voraussichtlich
am 29.11.2008. Näheres unter: www.filmz-mainz.de | 08.10.2008

Stiller Frühling läuft beim Int. Filmfestival Schlingel

Der Spielfilm Stiller Frühling wurde von der Auswahljury für den
Wettbewerb “Blickpunkt Deutschland” ausgewählt. Das Festival
findet im Oktober in Chemnitz statt und richtet sich vor allem an
Kinder und Jugendliche. Näheres unter: www.ff-schlingel.de | 27.08.2008

Publikumspreis für Schäfchen Zählen

Der Kurzdokumentarfilm wurde auf den 5. Haydauer Filmtagen 2008
mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Näheres unter: www.haydauerfilmtage.de | 23.08.2008

Stiller Frühling beim 32. Open Air Filmfest Weiterstadt

Die Auswahljury des Festivals hat den Film ins Programm genommen
und wird am Sonntag, 17.8. gegen 18:47 Uhr laufen.
Näheres unter: www.weiterstadt.de/filmfest | 22.07.2008

Stiller Frühling erhält Prädikat: “Besonders Wertvoll”

Die Filmbewertungsstelle Wiesbaden hat dem Spielfilm “Stiller Frühling”
im Juni 2008 das Prädikat: “Besonders Wertvoll” verliehen.
Näheres unter: www.fbw-filme.de | 20.06.2008

Drei Preise für Stiller Frühling

Beim Bundesfestival Video 2008 wurde “Stiller Frühling” mit gleich drei
Preisen ausgezeichnet. Er erhielt jeweils den 1. Preis der Jury in der
Wettbewerbssektion ‘Video der Generationen’ als auch in der Sektion
‘Deutscher Jugendvideopreis’. Außerdem wurde der Film mit dem
Publikumspreis des Bundesfestivals Video ausgezeichnet.
Näheres unter: www.jugendvideopreis.de | 16.06.2008

Hotte und Frodo im Hessischen Rundfunk

Der Kurzdokumentarfilm “Hotte und Frodo” wird am Mittwoch, 25. Juni 2008
im Hessischen Rundfunk ausgestrahlt. Der Film wird im Rahmen der langen
Nacht der Hochschulfilme gezeigt. Sendetermin: 25.06.2008, 1:40 Uhr
bis 3:10 Uhr. Näheres unter: www.hr-online.de | 11.06.2008

Lobende Erwähnung beim Jugendmedienfestival

Der Film “Stiller Frühling” erhält von der Jury des Berliner Jugendmedienfestivals
eine Lobende Erwähnung. | 25.05.2008

Publikumspreis für Stiller Frühling

“Stiller Frühling” gewinnt im Rahmen des Wettbewerbs beim Internationalen
Studentenfilmfestival Sehsüchte 2008 den Publikumspreis. | 29.04.2008

Stipendium von der Hessischen Fimförderung

Nico Sommer erhielt von der Hessischen Filmförderung und dem
Hessischen Minusterium für Wissenschaft und Kunst ein Stipendium
für das Drehbuchcamp. | 01.03.2008

Comments are closed.