loading

Hotte und Frodo

Horst „Hotte“ Klank ist der erfolgreichste Schlittenhundesportler Deutschlands.

Doch was passiert wenn bei einem Schlittenrennen im Harz 2007 kein Schnee fällt…? Der Film portraitiert einen leidenschaftlichen Sportler und zeigt dessen Liebe zu seinen harmlos wirkenden Samojeden – den edlen Schlittenhunden bei einem Rennen in der Westernstadt Pullman City.

Dokumentarfilm | D | 2007 | 15min | DVCAM 1:1,78
Regie: Nico Sommer

Hotte Und Frodo - Ein Dokumentarfilm von Nico Sommer

Protagonist

Horst “Hotte” Klank

Stab

Regie/Buch: Nico Sommer
Ton & CoRegie: Tobias Böhm

Festivalteilnahmen

Ausstrahlung im Hessischen Rundfunk / 25. Juni 2008
Haydauer Filmtage 2007

Filmausschnitt aus Schäfchen Zählen



Comments are closed.